Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Spielgeräte Atlas 2014/15

M 1:200 Bestell-Nr. 51p-015 Spielmöglichkeiten Begegnung, Nachahmungsspiele, Rutschen, Klettern, Laufen, Sitzen Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf 9,80 m x 9,53 m Außenmaße L/B/H: 7,12 m / 6,76 m / 3,57 m Fallraum 71,00 qm ( ) Schwerstes Bauteil Sechseckturm: ca. 550,00 kg Größtes Bauteil Sechseckturm: Ø 2,30 m x 3,65 m Zulässige Bodenarten Sand, Kies, Holzschnitzel, Synthetischer Fallschutz Max. freie Fallhöhe 1,50 m Fundamente Stück x B / L / H / T 14 x 0,60 m / 0,60 m / 0,55 m / 0,75 m 3 x 0,50 m / 0,50 m / 0,40 m / 0,60 m 2 x 0,50 m / 0,50 m / 0,40 m / 0,80 m 1 x 0,90 m / 0,50 m / 0,35 m / 0,55 m Montagezeit 3 Monteure x 12 Std. Bestandteile a. Viereckturm 1,15 m x 1,15 m, Ph: 1,50 m, Satteldach b. Edelstahlrutsche c. Sprossenaufstieg mit geraden Sprossen 90° d. Hängebrücke 3,00 m, Geländer aus Kette e. Viereckturm 1,15 m x 1,15 m, Ph: 1,25 m f. Netz mit Laufseil 2,50 m g. Sechseckturm Ø 2,30 m, Ph: 1,50 m, Walmdach, Unterbau geschlossen auf Lücke, Bankelement zweischenkelig h. Rutsch- und Kletterstange i. Trapezkletternetz j. Climbingwand 60° k. Sprossenaufstieg mit geraden Sprossen 90° Konstruktionsdetails - multifunktionale Spielausstattung - raumoptimierte Gesamtkonstruktion - differenzierte Spielaktivitäten 194 Kein Platz für Langeweile: Die Spielanla- ge Frankfurt macht durch ihre U-förmig angelegten Elemente einen übersichtli- chen, fast behaglichen Eindruck. Dabei bietet sie gleichzeitig alles, um dem Be- wegungsdrang von Kindern jeder Alters- stufe zu entsprechen: Ein Netz mit Laufseil für „Überläufer“, die vom Sechseckturm zum Viereckturm wechseln möchten, eine 3 m lange Hängebrücke, dazu eine Rut- sche sowie eine Rutsch- und Kletter- stange. Den abenteuerlichsten Aufstieg verspricht die Climbingwand aus Recyc- lingkunststoff mit Profi-Climbinggriffen. Zum Klettern motiviert auch das schräg angelegte Trapeznetz. „Guck mal, wo ich schon bin!“

Seitenübersicht