Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Spielgeräte Atlas 2014/15

218 Pendelbrettsteg Kettenlaufsteg 53p-011-x 53p-012-x Pendelbrettsteg Spielanlagensysteme M 1:100 M 1:100 Kettenlaufsteg Der Pendelbrettsteg fördert die Geschick- lichkeit und das Gleichgewicht der Kinder. Etwas Mut gehört schon dazu, sich über die einzelnen Bretter ans andere Ufer zu begeben. Aber auch hier ist für Sicherheit gesorgt. Die senkrechten Absturzsiche- rungen und der rutschsichere Durchtritt- schutz bieten einen Rundumschutz. Der Kettenlaufsteg zeigt ähnliche Kon- struktionsmerkmale wie die Hängebrücke. Der auffälligste Unterschied besteht hier- bei in dem beidseitigen Handlauf, der aus zwei fest fixierten Hölzern besteht und somit eine übermäßige Eigenschwingung unterbindet. Der Kettenlaufsteg kann so- wohl zur horizontalen Verbindung als auch zur Aufstiegshilfe genutzt werden. Konstruktionsdetails - rutschsicherer Durchtrittschutz Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf abhängig von Podesthöhe (Ph) und Länge (L) Außenmaße L/B/H: L / 1,01 m / Ph + 1,92 m Schwerstes Bauteil Steg, L: 2,50 m: ca. 100,00 kg (011-250) Größtes Bauteil Steg, L: 2,50 m: 2,46 m x 0,96 m x 0,15 m (011-250) Zulässige Bodenarten abhängig von Podesthöhe (Ph) Max. freie Fallhöhe entspricht Podesthöhe (Ph) Montagezeit 2 Monteure x 2 Std. Montagezeit 2 Monteure x 1,5 Std. Konstruktionsdetails - geschlossene Lauffläche Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf abhängig von Podesthöhe (Ph) und Länge (L) Außenmaße L/B/H: L / 1,01 m / 0,80 m Schwerstes Bauteil Handlauf, L: 2,50 m: ca. 28,00 kg (012-250) Größtes Bauteil Handlauf, L: 2,50 m: 2,63 m x 0,09 m x 0,17 m (012-250) Zulässige Bodenarten abhängig von Podesthöhe (Ph) Max. freie Fallhöhe entspricht Podesthöhe (Ph) Bestell-Nr. Längen von 2,50 m bis 5,00 m. Siehe Preisliste 53p-012-x Bestell-Nr. Längen von 2,50 m bis 5,00 m. Siehe Preisliste 53p-011-x Hinweis: Anbaumöglichkeiten nur an Spieltürmen ohne Dach.

Seitenübersicht