Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Spielgeräte Atlas 2014/15

223Schlaufenbrücke Spielanlagensysteme Mit den Händen das obere Seil greifen, mit den Füßen genau auf die Maschen zielen: Wer die Schlaufenbrücke überqueren will, muss gut koordinieren können. Jeder Schritt erfordert volle Konzentration. Das Ganze ist eine wackelige Angelegenheit – und ein Riesenspaß. Natürlich ist dafür ge- sorgt, dass bei dieser Übung niemand „durchfällt“: Die Sicherheitsbrücke dient als Durchtrittschutz. M 1:100 Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf abhängig von Podesthöhe (Ph) und Länge (L) Außenmaße L/B/H: L / 0,74 m / 0,80 m Schwerstes Bauteil Durchtrittschutz, L: 2,50 m: ca. 100,00 kg (022-250) Größtes Bauteil Durchtrittschutz, L: 2,50 m: 2,46 m x 0,74 m x 0,12 m (022-250) Zulässige Bodenarten abhängig von Podesthöhe (Ph) Max. freie Fallhöhe entspricht Podesthöhe (Ph) Montagezeit 2 Monteure x 1,5 Std. Konstruktionsdetails - rutschsicherer Durchtrittschutz SystemProfessional Verbindungselemente Schlaufenbrücke 53p-022-x 53p-022-x Bestell-Nr. Längen von 2,50 m bis 5,00 m. Siehe Preisliste 53p-022-x Mit Durchtrittschutz 53p-023-x Ohne Durchtrittschutz, nur bei Ph: 0,25 m

Seitenübersicht