Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Spielgeräte Atlas 2014/15

Mit der Sandgondel wandert der prall ge- füllte Eimer Sand sicher hin und her. So können parallel auch zwei Großbaustellen immer mit Nachschub versorgt werden, sodass in Windeseile Burgen, Schlösser und sogar ganze Festungen gebaut wer- den können. M 1:50 Sand von A nach B transportieren? Mit der Fördergondel kein Problem. Einfach den Eimer füllen und ab damit zur Burg- baustelle. Der Wassergraben braucht drin- gend noch eine Mauer. Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf abhängig von Länge (L) und Höhe (H) Außenmaße L/B/H: L / 0,20 m / H Schwerstes Bauteil Stange: ca. 6,00 kg Größtes Bauteil Stange: abhängig von Länge (L) Zulässige Bodenarten abhängig von Podesthöhe (Ph) Basiselement Max. freie Fallhöhe entspricht Basiselement Montagezeit 2 Monteure x 1 Std. Konstruktionsdetails - Leitsystem aus V2A-Rohr - PE-Eimer mit Kettenaufhängung Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf abhängig von Länge (L) Außenmaße L/B/H: L / 1,29 m / 2,96 m Schwerstes Bauteil Laufschiene, L: 2,00 m: ca. 40,00 kg (052-200) Größtes Bauteil Laufschiene: L x 0,23 m x 0,16 m Zulässige Bodenarten abhängig von Podesthöhe (Ph) Max. freie Fallhöhe entspricht Podesthöhe (Ph) Fundamente Stück x B / L / H / T 2 x 0,60 m / 0,60 m / 0,55 m / 0,75 m Montagezeit 2 Monteure x 0,50 Std. Konstruktionsdetails - V2A Schienensystem - wartungsfreier Rollapparat - PE-Eimer mit Kettenaufhängung Bestell-Nr. Längen von 1,75 m bis 2,00 m. Siehe Preisliste 55p-051-x M 1:100 250 Sandgondel Sandfördergondel 55p-051-x 55p-052-x Sandgondel Spielanlagensysteme Sandfördergondel Bestell-Nr. Längen von 2,00 m bis 3,00 m. Siehe Preisliste 55p-052-x Ohne Rampe und Startpfosten

Seitenübersicht