Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Spielgeräte Atlas 2014/15

„Hier oben bin ich!“ 2,00 m Ein behaglicher Schutzraum mit Bank, ein überdachter Aussichtsplatz – dieser wun- derbare Turm bietet sich für Rollenspiele an: Wer ihn erobert hat, muss ihn vertei- digen. Und das ist gar nicht so einfach. Schließlich können Eindringlinge von vier Seiten nach oben gelangen und die Trutz- burg stürmen. Die Größeren wagen sich an die Climbingwand und die Rutsch- und Kletterstange, die Kleineren nehmen den Schrägaufstieg mit Hangeltau und das schräg montierte Kletternetz. Der Flucht- weg aus dem besetzten Turm ist klar: ab auf die Rutsche und so schnell wie mög- lich runter! 264 Zulässige Bodenarten Sand, Kies, Holzschnitzel, Rindenmulch, Synthetischer Fallschutz Max. freie Fallhöhe 2,00 m Fundamente Stück x B / L / H / T 6 x 0,60 m / 0,60 m / 0,55 m / 0,75 m 2 x 0,50 m / 0,50 m / 0,50 m / 0,70 m 2 x 0,50 m / 0,50 m / 0,40 m / 0,80 m 1 x 0,50 m / 0,50 m / 0,40 m / 0,60 m 1 x 0,90 m / 0,50 m / 0,35 m / 0,55 m Montagezeit 2 Monteure x 8 Std. Bestandteile a. Sechseckturm Ph: 2,00 m, Walmdach, Unterbau vierseitig auf Lücke geschlossen, Bankelement im Unterbau, zweischenkelig b. Edelstahlrutsche c. Rutsch- und Kletterstange d Schrägaufstieg mit Hangeltau 40° e. Climbingwand 90° f. Kletternetz 60° Konstruktionsdetails - hoher Spielwert auf kleinem Raumangebot - integrierbar in Spielanlagen Spielmöglichkeiten Begegnung, Rollenspiele, Klettern, Balancieren, Laufen, Sitzen, Rutschen, Verstecken Spielalter 3 – 14 Jahre Platzbedarf 7,31 m x 9,82 m Außenmaße L/B/H: 4,31 m / 6,45 m / 4,07 m Fallraum 46,00 qm ( ) Schwerstes Bauteil Sechseckturm: ca. 450,00 kg Größtes Bauteil Sechseckturm: Ø 2,44 m x 4,15 m Bestell-Nr. 51a-004 M 1:100

Seitenübersicht