Menü Suche DE
Großspielanlagen
Pieper Holz

Großspielanlagen

Kurpfalz-Park Wachenheim

Kurpfalz-Park Wachenheim Online-Katalog

Die gigantische Piratenburg bietet Spielspaß auf sechs Etagen, einen echten Baum im Zentrum und hat sogar ein eigenes Meer aus Herkulestau, in dem ein ganzes Piratenschiff vor Anker liegt.

Feenburg Kurpfalzpark

Feenburg Kurpfalzpark Online-Katalog

Die Feenburg hat in jedem ihrer vielen Winkel etwas Neues zu entdecken. Ob klettern, rutschen oder balancieren – die abwechslungsreichen Geräte lassend er Fantasie freien Lauf und sorgen für stundenlange Unterhaltung.

Saurierpark Bautzen

Saurierpark Bautzen Online-Katalog

Hängebrücken, Tarzanseile und jede Menge Netzaufgänge vermitteln den Eindruck, man wäre im tiefen Urwald der Dinosaurier. Die hohen Türme der Großspielanlage vermitteln außerdem einen Größenvergleich zu den umliegenden Sauriern und Bäumen.

Ravensburger Spieleland

Ravensburger Spieleland Online-Katalog

Der Goldschürferberg lockt mit einem geheimnisvollen Stollensystem, einer 15 Meter langen Röhrenrutsche und Grubentelefonen. Hier ist jede Menge Platz für Erkundungstouren und Abenteuer!

Mersch Park

Mersch Park Online-Katalog

Diese große Spielanlage bietet einen meterhohen Sechseckturm mit rasanter Röhrenrutsche und lässt sich über alle Seiten „erklettern“. Ob es über Netze, Treppen, Kletterstangen, Hänge- und Wackelbrücken, über das Laufseil, die Climbingwand, den Bogenaufstieg oder die Hangelleiter geht, ist jedem Kind dabei selber überlassen.

Niederanven

Niederanven Online-Katalog

Gleich vier Spieltürme auf zwei Ebenen können über verschiedene Hindernisse wie Treppen, Kletternetze, Hängebrücken, Climbingwand, Schrägaufstieg und Kletterstange erobert werden. Wer traut sich noch höher? Für eine Pause sucht man sich einfach ein schönes Plätzchen im Unterbau der Spielanlage. Dort gibt es gemütliche Hängematten, Bänke zum Ausruhen oder eingebaute Spieltheken, die viel Raum für kreative Rollenspiele lassen.

Kurpark Olsberg

Kurpark Olsberg Online-Katalog

Diese Anlage ist ein Paradies für kleine Kletterfreunde. Der Kletterberg kann über die wackelige Tellerbrücke, den Bogenaufstieg, Rutsch- und Kletterstangen sowie über verschiedene Kletternetzwände bestiegen werden. Ab hier geht es noch höher hinaus. Abgesichert durch ein Schutznetz, kann die in vier Metern Höhe angelegte Röhrenrutsche nur erreicht werden, wenn man sich im Inneren des Berges über die Netze nach oben kämpft.

Kreuztal Spielschiff

Kreuztal Spielschiff Online-Katalog

Schiff ahoi, die Flaggen sind gehisst, auf ins offene Meer! Bei „hohem Wellengang“ geht es auf der Hängebrücke besonders turbulent zu. Gut, dass man sich auf einen der zwei sicheren Masten retten kann, um über das offene Meer zu blicken. Beim Anlegen im Hafen können die kleinen Kinder den Weg über die äußere Rutsche oder die Treppe wählen, während sich die Größeren über das Taunetz abseilen.

Produktanfrage

Hier haben Sie die Möglichkeit das ausgewählte Produkt einzeln anzufragen. Gerne können Sie auch mehrere Produkte anfragen und die ausgewählten Wunsch-Produkte auf Ihren Merkzettel setzen.

Jetzt anfragen Weitere auswählen
0Produkt anfrage
Pieper Holz Das Beste aus heimischem Holz!

Unser neuer Spielgeräte-Atlas ist da