Menü Suche DE

Holzeinkauf in Hessen – Mit Pieper Holz klappt's perfekt

Grüne Soße, Handkäs' mit Musik, Ahle Wurscht oder Ebbelwoi – Spezialitäten wie diese kommen Ihnen zuerst in den Sinn, wenn Sie an Hessen denken? Dann geben wir Ihnen jetzt noch ein weiteres Stichwort mit auf den Weg: Holzeinkauf in Hessen. Ja, das Bundesland steht nicht nur für einzigartige Speisen und Getränke – von dort können Sie als Waldbesitzer oder forstlicher Zusammenschluss Ihr Holz ver- oder ankaufen. Wir zeigen Ihnen, wie.

Holzeinkauf

Holzeinkauf Hessen: Sehen Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht?

Einfach das Holz abstoßen, das Ihnen zu viel ist? Angesichts der Arbeit, die dahintersteckt, klingt das verlockend. Doch so einfach ist es dann doch nicht. Wie viele andere Holzabnehmer hat auch Pieper Holz sogenannte Aushaltungskriterien. Aber was verbirgt sich hinter diesem Begriff?

Unter der Aushaltung wird die Längen-, Durchmesser- und Güteeinteilung von Rundhölzern verstanden, die ein Waldbesitzer zum Verkauf anbietet. An dieser Stelle kommen wir von Pieper Holz ins Spiel. Wir bieten forstlichen Zusammenschlüssen und Waldbesitzern die Möglichkeit, den nachwachsenden Rohstoff über die jeweils zuständige Forstbehörde oder direkt an uns zu vermarkten.

Größtmögliche Erträge und ein reibungsloser Logistikablauf gewünscht? Dann ist es wichtig, sich vor der Holzernte Gedanken darüber zu machen, wo das Rundholz aufbewahrt wird und welchen Zweck es einmal erfüllen soll. Um welche Sorte dreht es sich bei Ihnen:

  • - Fichte,
  • - Lärche,
  • - Douglasie,
  • - Tanne,
  • - Kiefer oder
  • - Eiche?


Ob Lang-, Kurz- oder Industrieholzsortimente: Pieper Holz sorgt mit dem Holzeinkauf in Hessen für Zufriedenheit.


Waldholzeinkauf Hessen: Was spricht für Pieper Holz als Ihren Partner?

"Ich glaub, ich steh im Wald!" Wenn Sie das beim Gedanken an die bürokratischen Maßnahmen in Verbindung mit Ihrem Holzverkauf sagen, ist Pieper Holz an Ihrer Seite. Ob Sie nun selbst Holz verkaufen oder einkaufen – unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Und den ersten Schritt machen Sie mit unserem

Formular Holzeinkauf


Holzeinkauf Hessen: Auf diese Vorteile können Sie sich verlassen

Waldholzeinkauf in Hessen – Eine starke Partnerschaft

"Von Höcksken auf Stöcksken"? Aber nicht beim Holzeinkauf in Hessen – möglich macht das unser Standort im sauerländischen Assinghausen. Das benachbarte Bundesland Hessen liegt nur einen Steinwurf entfernt und bietet mit seinem Waldreichtum jede Menge qualitätvolles Holz. Unser Tochterunternehmen Sauerland Forst kümmert sich um den Ein- und Weiterverkauf des wertvollen Rohstoffs. Und das Beste? Ihr Holz legt keine weiten Strecken zurück, sondern wird regional verarbeitet – im Idealfall direkt bei Ihnen um die Ecke.

Pieper Holz hat Holz im Blut.

  • - Wir kaufen nicht nur Holz in NRW und Hessen ein,
  • - wir verarbeiten es in unseren Sägewerken im Sauerland,
  • - trocknen,
  • - hobeln und
  • - imprägnieren es.


Und je kürzer der Lieferweg, desto frischer das Holz. Umso leichter lässt es sich zu Garten-, Park- und Landschaftsmöbeln sowie Spielgeräten, -anlagen und Sonderkonstruktionen verarbeiten.

Haben Sie noch Fragen zum Holzeinkauf in Hessen? Dann wenden Sie sich gern per Mail oder Telefon an Ihre Ansprechpartner bei Pieper Holz. Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns auf Sie.

Produktanfrage

Hier haben Sie die Möglichkeit das ausgewählte Produkt einzeln anzufragen. Gerne können Sie auch mehrere Produkte anfragen und die ausgewählten Wunsch-Produkte auf Ihren Merkzettel setzen.

Jetzt anfragen Weitere auswählen

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/webw6w968/html/pieperholz.de/pieperholz.de/assets/template/de.php on line 379
0
Produkt anfrage
Pieper Holz Das Beste aus heimischem Holz!

Pieper Holz Newsletter



Von Pflegetipps und Tricks zum Aufbau über Aktionen oder Neuheiten bis hin zu tollen Angeboten – lassen Sie sich von unserem Newsletter inspirieren. Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie die aktuellen News direkt per E-Mail.



Jetzt zum Newsletter anmelden